GF und Bocar vereinbaren globale Entwicklungszusammenarbeit

Back to Beiträge

Die GF Casting Solutions aus der Schweiz und die Bocar Group mit Sitz in Mexiko-Stadt haben eine Kooperation vereinbart.

Ziel der Zusammenarbeit der beiden Gussspezialisten ist die Entwicklung neuer Leichtbaukomponenten für den Automobilsektor. Dabei wolle man Kunden in Nordamerika, Europa und Asien auf ihrem Weg zur nachhaltigen Mobilität unterstützen, heißt es in einer Presseerklärung.

Zusammenarbeit für Aluminium-Druckgussteile

„Die Zusammenarbeit ist eine einzigartige Chance, unseren Kunden weltweit die besten Fertigungslösungen für Druckguss-Aluminiumbauteile und komplexe Baugruppen zu bieten. Dank unserer Synergien werden wir unseren Kunden innovative und nachhaltige Lösungen bereitstellen können“, erklärte Ignacio Moreno, CEO der Bocar Group.

Beide Unternehmen verfügen über eine starke Marktposition. GF Casting Solutions, eine Division von GF, ist ein führender Anbieter von Leichtbaukomponenten in den Branchen Mobilität und Energie. Die Bocar Group ist ein innovativer Entwicklungspartner und Full-Service-Anbieter von komplexen Baugruppen für die Automobilindustrie.

Share this post

Back to Beiträge